Drücken Sie die Eingabetaste zum Suchen

Silva Trail Runner X3

Silva Trail Runner X3
Text: Alexandra Schweikart | Datum: 15.11.2018
Silva Trail Runner X3
Silva

72 CHF

Wie der Name schon sagt, hat Silva hier eine spezialisierte Lampe zum Trail Running entwickelt. Die Lampe selbst wiegt nur 50 Gramm und der Akku lässt sich abmontieren und mit dem Verlängerungskabel einstecken oder mit dem Klett am mitgelieferten Softcase direkt am Shirt anbringen oder im Rucksack verstauen. Das Stirnband erinnert eher an ein schmales Schweissband und hat eine zusätzliche Gummibeschichtung, damit es beim Laufen nicht verrutscht. Minimalistisch und selbsterklärend ist auch die Bedienung: lediglich zwei (recht ähnliche) Helligkeitsstufen sind wählbar. Allerdings ist selbst die dunklere Stufe noch sehr hell und nicht zum Lesen geeignet. Der Lichtstrom fällt zu Beginn stark ab, schwankt dann aber für die nächsten 5 Stunden zwischen 50 und 60%. Danach fällt der Lichtstrom weitere 1,7 Stunden bis auf null ab. Im Testfeld ist die Trail Runner X3 die einzige Lampe, deren im Labor gemessene Lumen höher ausfallen, als die Herstellerangabe.

Features

2 x Dimmstufen | Headband/Kopfixierung | Wiederaufladbarer Akku

Fazit

Kleine, leichte Lampe auf Trail Running optimiert mit winzigem Lampenkopf. Eine Lichtfunktion für die Nahausleuchtung gibt es nicht.

Stärken

+ Gewicht
+ Akku Abnehmbar

Schwächen

– wenig Einstellmöglichkeiten
– Klett vom Softcase fasert Stirnband auf
Produktdaten

www.silva.se

133 g

244 Lumen

250 Lumen

38 m

73 m

/var/www/html-dev/dev.outdoor-guide.ch/og-html-elements/products/produkt-stirnlampe-og-rating.php

Bewertung

Lichtstrom max | 4
10
Reichweite max | 5
10
Leuchtdauer ANSI FL 1 | 5
10
Leuchtzeit 50 % Helligkeit | 7
10
Ausleuchtung nah | 2
10
Ausleuchtung fern | 4
10
Handling | 8
10