Drücken Sie die Eingabetaste zum Suchen

Ortovox 105 Merino Ultra

Ortovox 105 Merino Ultra
Text: Alexandra Schweikart | Datum: 15.05.2017
Ortovox 105 Merino Ultra
Ortovox

99 CHF

Mit gerade mal 132 g ist das Ortovox 105 Merino Ultra das leichteste Merino-Shirt im Test. Im Vergleich zum dünnen Material sind die Nähte recht wulstig und starr, was ein Hochschieben der Ärmelbündchen behindert. Alle Tester bestätigten eine hervorragende, am Körper anliegende Passform. Die Oberfläche ist unregelmässig und beim Anfassen recht rau. Das Shirt beginnt schnell zu fusseln, was sich auch im Abriebtest zeigt. Hier büsst das Ortovox 18 % der Dicke ein. Das Fusseln erzeugt eine weiche Oberfläche und ein angenehmes Tragegefühl, allerdings auf Kosten der Optik. Das Shirt sieht rasch gebraucht aus. Es hatte bereits zu Beginn des Tests eine unebene Struktur, die sich durch das Einlaufen beim Waschen noch verstärkte. Die Luftdurchlässigkeit liegt im Mittel. So kann der Baselayer an warmen und kühlen Tagen zum Einsatz kommen. Der Materialmix trocknet schneller als reine Merino-Baselayer.

Verwendete Materialien

75 % Polyester, 19 % Polyamid, 6 % Elastan

Fazit

Ein sehr leichtes und dünnes Merino-Shirt. Nicht sehr robust, aber recht hoher UV-Schutzfaktor.
Geeignet für: Bergsteigen, Hochtouren, Trekking, Reisen

Stärken

Gewicht
Trocknungszeit gering für Wolle

Schwächen

nicht sehr abriebfest
Verarbeitung
Produktdaten

105 Merino Ultra

www.ortovox.com

132 g

Israel

/var/www/html-dev/dev.outdoor-guide.ch/og-html-elements/products/produkt-baselayer-og-rating.php

Bewertung

Abrieb | 1
10
Luftdurchlässigkeit | 6
10
Geruchsentwicklung | 8
10
Trocknungszeit | 6
10
Klimaregulierung | 6
10
Verarbeitungsqualität | 7
10