Drücken Sie die Eingabetaste zum Suchen

Im Test: Bergans Okla Pant

Im Test: Bergans Okla Pant
Text: Matthias Rotter | Datum: 15.05.2016
Im Test: Bergans Okla Pant

200 CHF

Erster Eindruck: Bergans Okla Pant
Die Bergans Okla Pant zählt auf den ersten Blick zur Kategorie «technisch und funktionell». Farblich abgesetzte Reissverschlüsse und der eher klassische Schnitt identifizieren sie unverkennbar als sportliche Outdoor-Hose. Auch ohne einen Griff ans Material erkennt man, dass es sich um eine hochwertige Hose handelt. Die Verarbeitung ist ohne Fehl und Tadel.

Material
Das Softshell Material besitzt einen extrem hohen Stretch in alle Richtungen. Die Reibung des Stoffs bewirkt jedoch, dass man manchmal beim Hineinschlüpfen im unteren Hosenbein hängen bleibt, weil sich das Bein mitdehnt. Die Oberfläche wirkt weich, fast flauschig. Sie ist dennoch ausreichend winddicht wenns mal ungemütlich wird. Bei Regen beweist das Material ein erstaunlich gutes Abperlverhalten. Es braucht schon einiges an Wasser, bis der Stoff durchnässt und Feuchtigkeit an die Haut lässt. Und wenn, dann trocknet die Hose schnell wieder. Unten an den Innenbeinen gibt es Verstärkungen gegen Scheuern beim Gehen.

Tragekomfort
Das dehnbare Material und der gute Schnitt garantieren eine sehr gute Bewegungsfreiheit. Die Kniepartie ist vorgeformt. Trotz fehlender Belüftungsöffnungen schwitzt man in der Hose nicht unangenehm. Guter Wasserdampfdurchlass. Gut: Der Rücken ist etwas höher geschnitten. Lediglich die Bundweitenverstellung per seitlichem Klettband kann bei extremer Einstellung Faltenwurf verursachen. Dafür gibt’s als Extra eingenähte Hosenträgerschlaufen!

Ausstattung
Drei Taschen erscheinen auf den ersten Blick wenig. Aber dafür sind sie alle verschliessbar und sitzen praxistauglich im Bund und am Oberschenkel. Letztere überzeugt mit geräumigem 3-D-Schnitt und besitzt sogar ein zusätzliches Netzabteil, beispielsweise fürs Smartphone. An einer kleinen Schlaufe in der Tasche lässt sich beispielsweise ein Schlüssel fixieren. Auch die Beinabschlüsse können überzeugen: Dreifach verstellbar mit Druckknöpfen, darüber hinaus per Reissverschluss erweiterbar für voluminöse Schuhe.

Verwendete Materialien

wind- u. wasserabweisender 4-Wege-Stretch (88 % Nylon /12 % Spandex)

Fazit

Sportliche Hose mit breitem Allround-Einsatzbereich. Das Softshell-Material ist erstaunlich wetterfest. Mit den erweiterbaren Beinabschlüssen liegen sogar Frühjahrsskitouren im Einsatzbereich der Hose.

Stärken

Durchdachte Ausstattung
Sehr dehnbares Material
Gute Imprägnierung und schnelles Trocknen

Schwächen

Klettverschluss zur Weitenverstellung am Bund kann unangenehm sein
Produktdaten

Okla Pant

www.bergans.eu

431 g

/var/www/html-dev/dev.outdoor-guide.ch/og-html-elements/products/produkt-hose-og-rating.php

Bewertung

Features | 9
10
Klimakomfort | 8
10
Preis/Leistung | 8
10