Drücken Sie die Eingabetaste zum Suchen

Marmot Featherless Hoody

Marmot Featherless Hoody
Text: Alexandra Schweikart | Datum: 15.10.2017
Marmot Featherless Hoody
Marmot

250 CHF

Federleichte aber federlose, dünne Jacke mit vielen kleinen, durchgesteppten Kammern, in denen die «Featherless»-Isolation der Marke 3MTM verbaut ist. Trotz vieler Kältebrücken, die sich auch  im Kamerabild zeigen, fühlt sich die Jacke im Wind dicht an, bei Regen saugen sich jedoch vor allem die Garne zwischen den Kammern und dann auch die Jacke voll. Die kleine Oberfläche sorgt für ein geringes Packmass: Bei der Bedeckung hat die Marmot Featherless den geringsten Wert. Die Bewegungsfreiheit ist im Schulterbereich und im oberen Rücken etwas eingeschränkt. Wenn man die Arme hebt, rutscht sie dadurch schnell nach oben. Mit zwei Reissverschlusstaschen und einer winzigen Innentasche an der Brust hat man nur begrenzten Stauraum, die Jacke verschwindet in einer der beiden Seitentaschen als Packsack. Die Kapuze kann man zwar nicht verstellen, sie passt aber auch so – jedoch nicht mit Helm.    

Verwendete Materialien

Aussenmaterial: 100 % Polyamid, Ripstop, Füllung: 3M™ Thinsulate™ Featherless Insulation*

Fazit

sehr dünne, einfache Kunstfaserjacke mit Schachbrett-Look, die sich als wärmende Schicht unter einer Hardshell sehr gut eignet 

Stärken

- Gewicht
- Packmass

Schwächen

- spannt an den Schultern
- viele Kältebrücken
Produktdaten

Featherless Hoody

marmot.com

473 g

Vietnam

/var/www/html-dev/dev.outdoor-guide.ch/og-html-elements/products/produkt-isolations-jacke-og-rating.php