Drücken Sie die Eingabetaste zum Suchen

Pivot Shuttle Race XT

Pivot Shuttle Race XT
Text: Christian Penning | Datum: 15.05.2020
Pivot Shuttle Race XT

E-Bikes

Pivot

7999 CHF

CHARAKTER
Mit 21,4 Kilogramm ist das Pivot Shuttle Race XT zwar immer noch kein Fliegengewicht, aber mit Abstand das leichteste E-Bike in diesem Test – und das bei üppigen 160 Millimeter Federweg an der Front und 140 Millimeter am Hinterbau. Die Fox 36 Performance Federgabel schluckt willig auch grobe Brocken. Dabei spricht das Fahrwerk in Zusammenarbeit mit dem Fox Performance Float DPX2 Dämpfer fein an, reagiert schnell und vermittelt viel Sicherheit, auch wenn es auf dem Trail mal richtig ruppig hergeht. Sehr guten Grip in Kurven bieten die downhill-erprobten 29-Zoll Maxxis Minion Reifen. Trotz seiner guten Laufruhe ist das Bike agil und wendig. Es lässt sich spielerisch von einer Kurve in die nächste legen. Beinahe hat man das Gefühl, auf einem Bike ohne E-Motor zu sitzen. Der Rahmen des Testbikes in Grösse L fällt sehr kompakt aus. Die Sitzposition beim Pedalieren ist daher recht aufrecht. Für vor allem im Trail-Modus gut dosierbaren Antrieb sorgt Shimanos E7000 Motor mit 504-Wh-Akku. Dank des sensiblen Ansprechverhaltens und dem geringen Gewicht werden selbst fahrtechnisch anspruchsvolle Anstiege auf technischen Trails zum puren Vergnügen.

BIKERTYP
Der perfekte Untersatz für E-Mountainbiker, die ein möglichst vielseitiges, sportliches und vor allem sehr leichtes E-Bike suchen.
Produktdaten

Shuttle Race XT

www.pivotcycles.com

21.4 g

/var/www/html-dev/dev.outdoor-guide.ch/og-html-elements/products/produkt-bike-og-rating.php