Drücken Sie die Eingabetaste zum Suchen

La Sportiva TX Guide

La Sportiva TX Guide
Text: Thomas Werz | Datum: 10.11.2020
La Sportiva TX Guide

Bergschuhe

La Sportiva

159 € | 200 CHF

Leichte Bergtour, technischer Zustieg oder sogar alpine Trailrunning-Einheiten – und das alles mit nur einem Schuh. La Sportiva setzt mit dem TX Guide auf Vielseitigkeit am Berg. Das TX im namen steht für «Traverese across» und im Portfolio des Herstellers bewegt sich der leichte Zustiegsschuh zwischen dem robusteren, aber etwas schwereren Lederschuh TX 4 und dem immerhin noch einmal um 70 Gramm abgespeckten und speziell für Kletterer konzipierten TX 2, soll aber dennoch beide Einsatzbereiche zumindest zu einem gewissen Grad mit abdecken. Durch seine asymmetrische und weit nach vorn gezogene Schnürung lässt sich der Vorfussbereich des eher schmal geschnittenen TX Guide für technische Zustiege und leichte Klettereien sehr genau anpassen. Wer breite Füsse hat sollte eventuell zur nächst grösseren Schuhgrösse greifen und den Schuh auf jeden Fall im Laden anprobieren. Im technischen Gelände und Geröll verfügt die Sohle über guten Halt, vor allem auf der Innenseite der Fussspitze ist die «Climbing Zone» der Sohle sehr stabil. Durch die weiche Dämpfung des Schuhs wird sie jedoch ab Höhe des Ballens deutlich weicher und dadurch etwas weniger präzise. Apropos Dämpfung: Diese ist beim TX Guide sehr gut – und deutlich näher an einem stabilen Running-Schuh als an einem «klassischen» leichten Wanderschuh. Allerdings: Auch wenn der Schuh von seinem Abrollverhalten einem Laufschuh ähnelt, für eine richtig schnelle Berglauf-Einheit ist der Schuh doch etwas zu schwer und auch die Sohle zu steif. Dafür ist der TX Guide auch auf langen Touren ein angenehmer Begleiter, der auch im gröberen Gelände eine gute Figur abgibt. Dafür verfügt der Schaft über eine abriebfeste TPU-Verstärkung, ein schmaler Geröllschutz am Vorfuss und ein weit hochgezogener im Fersenbereich schützen das Aussenmaterial noch einmal zusätzlich. Angenehm ist die weiche und auf der Innenseite mit Mikrofaser-Material beschichtete Zunge. Diese ist zu drei Vierteln mit dem Schaft vernäht, was das nervige Eindringen von kleinen Steinchen sehr effektiv verhindert. Nur wenn man länger durch feuchte Wiesen oder im Regen wandert, lässt der TX Guide irgendwann die Feuchtigkeit nach innen. Alles geht halt mit nur einem Schuh doch nicht.

Verwendete Materialien

EVA, TPU, PU

Features

Klassische Schnürung | Tiefe Geröllschutzgummierung/Beschichtung | Mittleres Sohlenprofil | Unprofilierte Sohle

Fazit

Der TX Guide umschliesst den Fuss angenehm, wer eher breite Füsse oder einen hohen Rist hat, kann das auch als zu eng empfinden. Durch sein Gewicht und die sehr gute Dämpfung fühlt er sich viel mehr nach Running- als nach Wanderschuh an. Ein richtiger Berglauf funktioniert mit der steifen Sohle nicht, dafür hat sie die nötige Stabilität und den Grip, wenn es im technischen Gelände darauf ankommt.

Stärken

- leichte Bauweise
- sehr gute Schnürung
- griffige Sohle mit guter Dämpfung

Schwächen

- fällt relativ klein und schmal aus (auf jeden Fall anprobieren)
- für Running ist die Sohle zu steif
Produktdaten

TX Guide

www.lasportiva.com

723 g (Paar, Grösse 42,5)

China

/var/www/html-dev/dev.outdoor-guide.ch/og-html-elements/products/produkt-schuh-og-rating.php