Drücken Sie die Eingabetaste zum Suchen

Movement Alp Tracks 106

Movement Alp Tracks 106
Text: Christian Penning | Datum: 15.10.2018
Movement Alp Tracks 106

Freetouring-Ski

Movement

1149 CHF

Im Verhältnis Auftrieb zu Gewicht zählt der Alp Tracks 106 von Movement zu den besten Ski in diesem Test. Die Alp-Tracks-Linie ist handgefertigt und basiert auf einem Leichtholzkern mit Titanal-Verstärkungen und einer Carbon-Oberfläche. Entsprechend fühlt er sich in leichtem, lockerem Pulverschnee am meisten zu Hause. Leicht und mühelos lässt er sich da drehen, schwimmt hervorragend auf und verleiht einem das Gefühl endloser Leichtigkeit. Das wissen vor allem Fahrerinnen und Fahrer mit weniger kraftvollem Fahrstil und zierlichem Körperbau zu schätzen. Denn abgesehen vom Aufstieg spart man mit dem Alp Tracks 106 auch auf der Abfahrt eine Menge Kraft. Etwas kräftiger zupacken könnte der Ski beim Aufkanten auf hartem Untergrund. Da wünschten sich gerade sportliche Fahrer noch etwas mehr Power. Doch alles in allem ist der Alp Tracks harmonisch abgestimmt. Brachialer Vollgas-Fahrstil ist ohnehin nicht sein Ding. Am besten entfaltet er sein Potenzial im mittleren Geschwindigkeitsbereich und wenn man ihm nicht allzu viel Druck gibt.   

Skifahrertyp
Fortgeschrittene bis sehr gute Skifahrer mit nicht allzu aggressivem Fahrstil, die gerne entspannt durch den Pulverschnee gleiten und kraftsparend am Berg unterwegs sein wollen. 
Produktdaten
/var/www/html-dev/dev.outdoor-guide.ch/og-html-elements/products/produkt-ski-og-rating.php