Drücken Sie die Eingabetaste zum Suchen

Scott Scrapper 105

Scott Scrapper 105
Text: Christian Penning | Datum: 15.10.2018
Scott Scrapper 105

Freetouring-Ski

Scott

729 CHF

Mehr Freerider als Tourer ist der Scott Scrapper 105 – aber in puncto Gewicht immer noch eine Überlegung wert, wenn es auf Tour geht. Superlange Anstiege mit 2000 Höhenmetern und mehr erfordern freilich schon eine gute Kondition. Doch die Mühe im Aufstieg lohnt sich, wenn man berücksichtigt, dass man auf der Abfahrt einen vollwertigen stabilen Freeride-Ski zur Verfügung hat. Für frischen, tiefen Pulver gibt es Ski mit mehr Auftrieb und smootherem Surf-Charakter. Da wirkt der Scrapper 105 fast einen Tick zu aggressiv, erfordert jedenfalls eine exakte und konzentrierte Fahrweise. Doch bei kompakten Schneeverhältnissen und auf verspurten Abfahrten entfaltet dieser Ski sein ganzes Potenzial. Etwas Krafteinsatz bei der Schwungeinleitung vorausgesetzt, bietet er viel Stabilität und Laufruhe. Dabei liegen ihm mittelgrosse Radien mehr als Kurzschwünge, die eine sehr aktive Fahrweise erfordern. Dank seiner guten Vorspannung und Dynamik macht es richtig Spass, sich von einem Schwung in den nächsten zu katapultieren.  

Skifahrertyp
Ein Ski für gute bis sehr gute Skifahrer, die mehr Wert auf gute Abfahrtseigenschaften und sportlich dynamischen Fahrstil legen als auf minimales Gewicht im Aufstieg. 
Produktdaten
/var/www/html-dev/dev.outdoor-guide.ch/og-html-elements/products/produkt-ski-og-rating.php